Sa 29. Sept. Iron Bike Race Einsiedeln

 

Glück und Pech sind nahe beieinander. Marco ist der Wettkampf sehr gut gelaufen. Silvan wurde buchstäblich abgeschossen. Er fiel auf den Rücken und fuhr stark handicapiert weiter - hoffentlich keine schlimme Verletzung! Maurus hatte in der ersten Kurve einen Sturz, die Kette fiel hinaus und die Mitkonkurrenten waren dann weg.

 

 

Name

Strecke

Kat.

Zeit

Rang

Graf Flurin

8. Runde

MK

21.03,7

14.

Graf Maurus

8. Runde

MK

22.38,0

18.

Hitz Marco

9 Runden

RF

15.44,4

 

Staub Silvan

7. Runde

MK

 

19.53,8

19.

 

Rangliste  /  Webseite IBR       (aha)



Sa 25.08.2018 Nationalpark Bike Marathon

 

Ramona Mühlematter erreichte in der Kategorie 66-DF1 mit einer Zeit von 2:05:24,1 auf dem 5. Kategorienrang. Overal Rang 9.

 

Marco Hitz erreicht auf der Putèr Strecke (47 km)  in der Kategorie Gross und Klein mit einer Zeit von 2:23:06,8 den 60. Rang. 

 

Laura Hauser hatte mit 2 Platten etwas Pech. Die Strecke über 47 km absolvierte sie in 2:37.16,8 was der 11. Kategorienrang bedeutet. Overal war sie 19.

 

Aufgrund der schlechten Wetterlage konnte der 17. Nationalpark Bike-Marathon bloss in reduzierter Form gestartet werden. Drei von vier Strecken des etablierten Mountainbikerennnes rund um den Schweizerischen Nationalpark fielen den Prognosen zum Opfer.

 

Webseite   Rangliste .   (aha) 

 


Iron Bike Race 2015


Elsa Bike Trophy

Sonntag, 14. Juni 2015

Wir Gratulieren allen Teilnehmern!


Resultate: 30 Km 850 Hm

Name
Zeit
Kat.
Rang
Dani Staub
 1:30.04   25
Sepp Fässler
 1:32.07

36
Laura Hauser
 1:33.08

 5
Tobias Hauser
1:37.01

22



Resultate: 20 Km 530 Hm

Name Zeit Kat.
Rang.
 Janik Staub  1:04.03
41



Resultate: 60 Km 1800 Hm

Name Zeit Kat.
Rang
 Christine Staub  3:04.19
2
 Ramona Hitz
3:51.56

26